Kennst du...

Kennst du...



Kennst du eigentlich das Gefühl im Magen,
Wenn alle dir die Meinung sagen,
Doch diese selten deine ist
Und trotzdem denkst du an den Mist?

Kennst du das Gefühl im Herzen,
Wenn du nur noch fühlst fremde Schmerzen,
Wenn dein Mitgefühl die Oberhand gewinnt
Und viele nur noch sagen: „Der spinnt!“?

Kennst du das Gefühl im Kopf,
Als hingst du am Emotionstropf,
Der dir all die fremden Ängste und Sorgen
Durch den Körper pumpt, als gäb's kein Morgen?

Kennst du das Gefühl in dir drin,
Haut dann die Hilfe wirklich hin,
Obwohl das Unglück schien unausweichlich?
Dieses Gefühl ist unbeschreiblich!

Für alle, die gerne helfen und selten dafür die verdiente Aufmerksamkeit bekommen.

© Thorsten Trautmann

Rheine, 19.05.2010

© Thorsten Trautmann 2012