Leidenschaft

Leidenschaft



Früher war da mehr in mir,
Nicht versteckt durch eine Tür,
Eine, die mir sehr wichtig war
Und mir half in Leid und Gefahr.

Doch sie ist weit zurückgetreten,
Weil Stürme sie in Ecken wehten,
Die nur noch schlecht erreichbar sind,
Wo ich sie nur noch selten find'.

Ging es mir schlecht, so war sie da,
Verzauberte mich wunderbar,
Ließ neue Welten mir entstehen,
Die echte nicht so karg aussehen.

Sie war auch da, ging es mir gut,
Fühlte ich mich klein, machte sie Mut,
Ich verbrachte so viel Zeit mit ihr
Und trage sie noch heut' in mir.

Ich kannte mich gut in ihr aus,
Genoss sie draußen und zuhaus'.
Sie brachte mich durch meine Jugend,
Erzog mich auch zu mancher Tugend.

Ich vermisse sie so sehr,
Vielleicht treffe ich sie wieder mehr,
Die Lücke zu schließen, die in meinem Herzen klafft:
Denn die Musik war meine Leidenschaft.

© Thorsten Trautmann

Rheine, 12.01.2011

© Thorsten Trautmann 2012