Krieger im Licht

Krieger im Licht



Schatten schrecken mich wirklich nicht,
Sie gehören zum Leben in dieser Welt.
Ich sehe mich als Krieger im Licht,
Aber nicht als chromeschimmernder Held.

Ich kämpfe gegen die Dunkelheit,
In der Welt und vor allem in mir.
Meine Waffe ist die Heiterkeit,
Mein Schild die Lebensgier.

Die Schatten scheinen übermächtig,
Doch schon ein Lächeln löscht sie aus.
Das Lachen eignet sich da prächtig,
Strahlt Lebenslust ins All hinaus.

Ich kämpfe nicht für eine Armee,
Ich kämpfe nur um mich.
Weil ich fest im Leben steh,
Lässt mich das Licht auch nicht im Stich.

Im Kampf um das Licht steht jeder allein,
Jeder muss seine Kampfkunst schärfen.
Aber jeder kann ein Krieger im Licht sein,
Muss nur Schatten mit Licht verwerfen.

© Thorsten Trautmann

Rheine, 14.01.2011

© Thorsten Trautmann 2012