An der Zeit

An der Zeit



Es ist an der Zeit, die Schwingen auszubreiten,
Es ist an der Zeit, neue Grenzen zu überschreiten,
Es ist an der Zeit, neue Horizonte zu erkunden,
Es ist an der Zeit, für die Heilung alter Wunden.

Es ist an der Zeit, das Alte abzulegen,
Es ist an der Zeit, die Zukunft zu erleben,
Es ist an der Zeit, nach den fernsten Sternen zu greifen,
Es ist an der Zeit, alle Rätsel zu begreifen.

Es ist an der Zeit, die Gewalt zu besiegen,
Es ist an der Zeit, sich zu befreien von den Kriegen,
Es ist an der Zeit, den Hunger zu bekämpfen,
Es ist an der Zeit, den Hass auf Null zu dämpfen.

Es ist an der Zeit, die Geschicke selbst zu lenken,
Es ist an der Zeit, wieder selbst zu denken,
Es ist an der Zeit, sich endlich aufzubäumen,
Es ist an der Zeit, sich die Welt endlich schön zu träumen.

© Thorsten Trautmann

Rheine, 09.03.2010

© Thorsten Trautmann 2012